Buntes Tierketten DIY

Tierketten DIY

Wenn man ein kleines Mädchen zu Hause hat, wird Schmuck und einfach alles was glänzt, rosa, glitzert usw. zu einem absoluten MUSS. Heute zeige ich euch, wie ihr die absolut COOLSTEN Tierketten selber basteln könnt. Zum behalten und als das ultimative Geschenk für kleine Fashionistas.

Das beste an diesem Tierketten DIY ist, dass es wirklich ganz simpel ist.

Tierketten DIY

Ihr benötigt folgendes:

  1. Als erstes sucht ihr euch die Tiere eurer (bzw. eurer Kinder) Wahl aus.
Tierketten DIY

TIPP: Sprüht gleich mehrere Tiere auf Vorrat an.Sie machen sich auch hervorragend auf Geschenken oder in Goodie- Tüten für den Geburtstag.

2. Besprühen der Figuren.
Sprüht sie am besten draußen an. Dose vor Gebruach ordentlich schütteln und 30cm vom Objekt fern halten. ACHTUNG: diese Aufgabe solltet ihr selber machen und schaut auch, dass eure Kinder weit genug entfernt stehen damit sie die Gase nicht einatmen. Vielleicht ist das ein super Job für den #MamaFeierabend.

Ihr werdet wahrscheinlich 2 Mal sprühen müssen (ein Mal von oben, ein Mal von unten), wichtig dabei ist, dass ihr dawischen mehrere Stunden verstreichen lasst damit sie richtig durchtrocknen.

Tierketten DIY


3. Befestigen der Öse.
Da die Öse die Aufhängung der Figur ist solltet ihr die Öse mittig befestigen. Wenn die Oberfläche der Figur zu glatt ist könnt ihr an der betreffenden Stelle ein kleines Löchlein mit einem Schraubenzieher befestigen.

4. Let the kordeln begin!
Jetzt sucht ihr euch, passende zur Farbe der Figur, eine Wolle, Garn oder Schnur aus und lasst sie entweder so wie sie ist oder zwirbelt es zu einer Kordel.

UND FERTIG IST SIE, DIE COOLSTE KETTE EVER!

Mit diesem Geschenk werdet ihr sicher die collste Mama / Tante/ Freundin etc. überhaupt sein. Viel Spaß beim nachbasteln!

Finde HIER (Link) noch mehr DIYs (auch mit Sprühfarbe).

Eure Louis

 

Alle mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliated Links.

Folge:
Louis
Louis

Louis ist Mama von 3 Kindern, Art Director und Ehefrau.
Bereits seit 2o14 inspiriert sie Mamas und alle weiblichen Leser dazu, ihren Alltag einfacher zu gestalten und mehr kreativität in ihr Leben zu bringen + einer großen Portion Spaß und Farbe.

Mehr von mir: Instagram

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: