Unser neues Babyzimmer

 

 

Mit das erste was ich gemacht habe, nachdem ich den positiven Schwangerschaftstest in den Händen hielt war ein neues Board auf PINTEREST zu erstellen.
Ich L I E B E Pinterest, in allen Lebenslagen! Und ich habe direkt mal angefangen meine Ideen dort zu sammeln.
Da wir am Anfang natürlich noch nicht wussten ob es ein Junge oder ein Mädchen werden würde erst einmal Geschlechtsneutral, nach dem Outing dann doch spezifischer.
Ich muss ehrlich sagen, schon Wochen bevor wir angefangen haben das Zimmer für unser neues Baby einzurichten war es in meinem Kopf bereits fertig. Inklusive Deko, versteht sich.
Folge:
Louis
Louis

Louis ist Mama von 3 Kindern, Coach und Ehefrau.
Bereits seit 2o14 inspiriert sie Mamas und alle weiblichen Leser dazu, ihren Alltag so zu gestalten, wie sie es sich wünschen und mehr kreativität in ihr Leben zu bringen + einer großen Portion Spaß und Farbe.

Mehr von mir: Instagram

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: