MM = Mama Make- Up; oder, wie Mama sich Wohlfühlen aufmalen kann

 

Mal ehrlich – wenn wir nur 5 Minuten am Tag Zeit für uns hätten, was würden wir machen?
Einen Power Nap? Kaffee trinken? 2 Sätze am Stück und O H N E Unterbrechung mit der liebsten Freundin telefonieren?

Besonders direkt nach der Geburt meiner Babys habe ich mich sehr schwer damit getan mich in meinem eigenen Körper zurecht zu finden. Monatelang ist alles gewachsen, man wusste natürlich was passiert und das aus dem aller schönsten Grund der Welt, wir bekommen ein Baby! Aber jetzt, wo das Baby auf der Welt ist, ist doch zu meist alles formlos. Nichts ist so wirklich da wo es sein “sollte”. Ganz besonders während dem Wochenfluss schreien die meisten nicht begeistert “HURRAAAA” an den Gedanken des eigenen Körpers. Ja, der Kopf weiß, dass unser Körper den besten Job der Welt gemeistert hat und besonders wenn ihr jetzt stillt hat der Körper absolute Marathon- ähnliche Arbeit zu leisten.
Trotz allem müssen wir uns nicht schämen es zuzugeben: unbedingt wohl fühlen im eigenen Körper, wo alles gerade so ungewohnt ist, Hand auf´s Herz, tun sich die wenigsten von uns.

Ich weiß, dass Make- Up zu dieser Zeit (aber auch noch heute) mein Rettungsanker war. Nicht viel, es sollte auch keine Maske sein. Aber ehrlich, besonders nach der 8. in Folge nicht durchgeschlafenen Nacht zeigt der Körper und besonders das Gesicht doch seine Spuren. Ich habe Bekannte, denen das egal ist oder die einfach andere Sachen im Kopf haben. Und das finde ich super. Ich gehöre nur einfach nicht dazu. ☺️

Nach der Geburt so wie noch heute, wenn ich nur ein wenig Foundation oder BB Creme aufgetragen habe, einen Hauch Rouge und Mascara – ich bin ein anderer Mensch! Nicht nur sehe ich gleich sehr viel frischer aus sondern ich fühle mich auch direkt sehr viel besser. Und darauf reagiert auch das Gegenüber.
Ich glaube ehrlich, dass es nicht so sehr das Make- Up ist, auf das die Menschen positiv reagieren sondern viel mehr, dass man das Wohlbefinden nach Außen trägt und das eine ganz andere, sehr viel positivere Ausstrahlung hat. Quasi Wohlfühlen zum aufmalen.

Wenn ihr gerne sehen wollt, was für Make- Up ich gerne tragen bzw. momentan teste dann schaut euch gerne meinen neusten Haul (= was ich gekauft bzw. bestellt habe) an.

Alles Liebe,

Louis

Merken

Merken

Folge:
Louis
Louis

Louis ist Mama von 3 Kindern, Ehefrau, #Mompreneur und Life Coach.
Bereits seit 2o14 inspiriert sie Mamas und alle weiblichen Leser dazu, ihren Alltag so zu gestalten, wie sie es sich wünschen und mehr Kreativität in ihr Leben zu bringen + einer großen Portion Spaß und Farbe.

Mehr von mir: Instagram

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: